Theorie und Praxis der Geldanlage, Band 2
Portfoliomanagement, Technische Analyse und Behavioral Finance

Verlag Neue Zürcher Zeitung, 2., überarbeitete Auflage 2017

 

329 Seiten, 139 Diagramme oder Schaubilder, rund 440 Stichwörter:
Das besondere Lehr- und Handbuch für Anlageprofis von heute und morgen!

 

Band 2 umfasst sechs Kapitel: Kennzahlen des
Portfoliomanagements; Theorie der Portfolio-
optimierung; Anlagepolitik, Asset Allocation
und Performancemessung; Rechtliche und er-
gänzende Aspekte des Portfoliomanagements;
Technische Analyse; Behavioral Finance.

Die zweite Auflage von Band 2 hält am bewähr-
ten Grundkonzept fest. Vollständig überarbeitet
und wesentlich erweitert worden ist die «Tech-
nische Analyse». Wer solides Basiswissen sucht,
wird es hier finden. Dasselbe gilt für die «Beha-
vioral Finance», die jedoch nur wenige Retu-
schen erfahren hat. Die vier Kapitel zum Portfo-
liomanagement enthalten viele kleine Präzisie-
rungen und die eine oder andere Erweiterung.
Neu thematisiert werden die schweizerischen
Pensionskassen-Benchmarks und das geplante
Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG).


Kennzahlen des Portfoliomanagements

- Einführung und Lernziele
- Basiskennzahlen der Portfoliotheorie
- Erweiterte Kennzahlen der Portfoliotheorie
- Basiskennzahlen der Kapitalmarkttheorie
- Risikoadjustierte Kennzahlen der Kapitalmarkttheorie
- Zusammenfassung

Theorie der Portfoliooptimierung
- Effizienzhypothese
- Portfolio-Selection-Modell von Markowitz
- Capital Asset Pricing Model
- Exkurs: Indexmodell von Sharpe
- Zusammenfassung

Anlagepolitik, Asset Allocation und Performancemessung
- Einführung und Lernziele
- Anlagepolitik
- Asset Allocation
- Benchmarking und Performancemessung
- Zusammenfassung

Rechtliche und ergänzende Aspekte des Portfoliomanagements
- Einführung und Lernziele
- Anlageberatung und Vermögensverwaltung
- Kundenanalyse im Privatkundengeschäft
- Anlagerichtlinien und Benchmarks im Vorsorgegeschäft
- Zusammenfassung

Technische Analyse
- Einführung und Lernziele
- Charts (Kursbilder)
- Verfahren der technischen Analyse
- Zusammenfassung

Behavioral Finance
- Einführung und Lernziele
- Grundlagen
- Fehler bei der Informationswahrnehmung/-verarbeitung
- Andere Fehlerquellen
- Zusammenfassung